Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Herzlich Willkommen am Wirtschaftsstandort Oberberg
Sie sind hier: Startseite » Wirtschaftsstandort »

Passgenaue Gewerbeflächen für die Wirtschaft


Die Oberbergische Aufbau-Gesellschaft m.b.H. (OAG) entwickelt und vermittelt passgenaue Industrie- und Gewerbeflächen für Unternehmen. Zur Zielgruppe gehören sowohl Betriebe, die sich in der Region ansiedeln wollen als auch solche, die bereits hier wirtschaften und räumlich expandieren möchten.

Im Namen der 13 Städte und Gemeinden des Oberbergischen Kreises setzt die OAG den Erwerb, die Planung, Herrichtung, Erschließung und Vermarktung von für die Region wichtigen Gewerbeflächen um. Vorbildlich ist die von der Oberbergischen Aufbau GmbH initiierte Zusammenarbeit im Rahmen „Interkommunaler Gewerbegebiete“, bei der Flächen auch über die Grenzen einzelner Kommunen hinaus erschlossen werden. Für die schnelle Suche nach geeigneten Gewerbeflächen sorgt unsere Online-Gewerbeimmobilienbörse.

Gesellschafter der OAG sind viele wichtige „Player“ der gesamten Region: der Oberbergische Kreis, die KSK Köln Beteiligungsgesellschaft mbH, die Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt, die Sparkasse der Homburgischen Gemeinden Wiehl, die Westdeutsche Genossenschaftszentralbank, die Volksbank Meinerzhagen, die Volksbank Oberberg, die Volksbank Wipperfürth-Lindlar sowie die Städte Bergneustadt, Gummersbach, Hückeswagen, Waldbröl, Wiehl, Wipperfürth und die Gemeinden Engelskirchen, Lindlar, Marienheide, Morsbach, Nümbrecht und Reichshof. Sie alle haben das Ziel, gemeinsam für den wirtschaftlichen Erfolg des Oberbergischen Kreises zu arbeiten.

Die Geschäftsführung der Oberbergischen Aufbau-Gesellschaft m.b.H. liegt in den Händen des Dezernenten für Wirtschaftsförderung, Ltd. Kreisbaudirektor Uwe Stranz.

Suchen
Telefon Callback E-mail Startercenter